Die beliebtesten Android Screen Mirroring Apps in 2016

Zuletzt aktualisiert am 11.10.2016 von

Mobilgeräte haben unseren Alltag enorm vereinfacht. Besonders Android Smartphones spielten dabei eine wichtige Rolle. Doch manchmal müssen wir einfach Dateien oder wichtige Nachrichten auf andere Plattformen wie Windows, Mac, Smart TVs usw. übertragen. Dies ist besonders im Bildungs- und Unterhaltungswesen gefragt, doch auch einfache Anwender möchten immer öfter Android Bildschirm spiegeln können. Aus diesen Gründen stellen wir Ihnen an dieser Stelle mehrere praktische Anwendungen vor, mit denen Sie Ihr Android Display spiegeln können.

Die besten Tools, um Android Displays zu streamen

Die beste Option – Apowersoft Android Recorder

Von allen verfügbaren Programmen ist der Apowersoft Android Recorder eines der leistungsstärksten Tools, um Inhalte von Android Mobilgeräten auf Windows or Mac Systemen zu streamen. Dank der WLAN-Verbindungen können Sie als Nutzer Ihr Android Display streamen, ohne irgendwelche Kabel zu verwenden. Außerdem wird bei diesem Programm gleichzeitig der Ton gestreamt, was bei anderen Programmen nicht selbstverständlich ist. Damit eignet sich diese App auch für Präsentationen, Tutorials, Demos und Gameplay-Videos.

Android Bildschirmübertragung

Neben dem Screencast Feature können Nutzer auch das Android Display aufnehmen und Screenshots in HD-Qualität machen. Die App unterstützt zahlreiche Videoformate und selbst GIFs. Die Screenshots werden standardmäßig im PNG-Format gespeichert.

Android Bildschirm spiegeln

Das Programm kann zusammen mit dem eingebauten Chromecast Feature der Google Cast App genutzt werden. Ihr Mobilgerät und ihr Computer können sich miteinander verbinden, sofern beide Geräte dasselbe WLAN-Netzwerk nutzen. Die App ist ab Android 5.0 kompatibel und selbst auf einem Nexus mit Android 4.4 haben wir keine Probleme feststellen können.

Download

Vorteile: Einfache Verwendung, kabellose Verbindung, Display- und Screenshot-Aufnahmen usw.

Nachteile: Unterstützt keine Linux Systeme und Smart TVs.

Mirror Beta zum Teilen des Android Screens

Eine andere App zur Android Bildschirmübertragung ist Mirror, das sich jedoch noch in der Betaphase befindet. Das Tool an sich ist sehr einfach zu bedienen und ermöglicht Ihnen, Ihr Android Screen und jede Bildschirmaktivität auf anderen Geräten wie Fire TV, Apple TV, Chrome usw. zu streamen. Android Lollipop Nutzer können das Tool dazu verwenden, um das Display zu streamen und Aufnahmen anzufertigen. Ältere Android Versionen werden nur bedingt nach Roots unterstützt. Ansonsten ist die App im Google Play Store für Sie nicht verfügbar.

Mirror Beta

Zurzeit unterstützt diese App nur die Wiedergabe von Videos von Android Smartphones. Dazu müssen Sie jedoch zunächst die All Cast Receiver App installieren, was nicht ganz unkompliziert ist. Ein weiterer Nachteil ist, dass das Video ein Wasserzeichen nach der Aufnahme haben wird, das nicht entfernt werden kann.

Vorteile: Einfache Bedienung, kabellose Verbindung, Videoaufnahmen usw.

Nachteile: Unterstützt nicht Windows und Mac, Roots bei älteren Android Versionen vor 5.0, nur Videostreams ohne Ton, Wasserzeichen.

Google Chromecast Stick für Android Screen Mirroring

Für viele Anwender ist Google Chromecast die einfachste und bequemste Lösung. Mit diesem Tool können Sie Ihr Smartphone, Tablet oder PC Chrome Display mithilfe eines HDMI-Kabels oder mit einem stabilen WLAN-Netzwerk auf anderen Geräten wie Smart TVs streamen. Das bedeutet auch, dass Sie Ihr Smartphone oder Tablet nutzen können, um festzulegen, was Sie sich anschauen oder anhören möchten. Eine Fernbedienung wird nicht gebraucht. Sowohl Videos als auch Audios werden synchron auf Ihr Smart TV gestreamt – entweder per WLAN oder HDMI-Kabel.

Chromecast Stick

Sie können somit YouTube, HBO, Netflix oder Musik von Spotify direkt auf Ihrem Smart TV genießen. Die neue Chromecast Version ist mit 5GHz Netzwerken kompatibel, was insgesamt zu einer viel besseren Performance führt.

Vorteile: Einfache Anwendung, kabellose Verbindung, verschiedene kompatible Geräte

Nachteile: Benötigt Kabel bei schwachem WLAN-Netzwerk

Fazit

Alle genannten Tools sind gute Möglichkeiten, um Android Bildschirm spiegeln zu können. Jede Anwendung hat ihre ganz eigenen Vor- und Nachteile. Sie haben also die Qual der Wahl. Wir empfehlen den Android Recorder von Apowersoft, da dieses Programm gleichzeitig noch Aufnahmen ermöglicht und Dateien mit anderen teilen kann.

Rating: 4.3 / 5 (basierend auf 19 Ratings) Danke für Ihr Rating!
Veröffentlicht von am überTipps und Informationen.Zuletzt aktualisiert am 11.10.2016

Kommentar hinterlassen 0 Kommentare

Geben Sie bitte Ihren Namen ein!
Bitte schreiben Sie ein Review!

Kommentieren (0)

Support
Rezensionen
Teilen
Kommentieren
Zurück nach oben