Empfohlene Methoden zum Aufnehmen des iPad Pro Bildschirms

Zuletzt aktualisiert am 16.03.2016 von

Als Apple sein neuestes Meisterwerk, das iPad Pro, veröffentlichte, dauerte es nicht lange bis Fans wieder zugeschlagen haben und sich das Tablet unter den Nagel risen. Viele Anwender konnten es kaum abwarten und zeigten Freunden und Kollegen stolz ihren neuesten Kauf.

Das neue iPad Pro ist in der Tat besser als seine Vorgänger und dürfte den Anwendern damit mehr Freude machen. Um die vielen Funktionen besser demonstrieren zu können, eignen sich Videos ideal. Was gäbe es Besseres als einen eigenen iPad Pro Bildschirm Recorder? Um Ihnen Zeit und Nerven zu sparen, stellen wir Ihnen hier unsere Empfehlungen vor.

Die besten Methoden für iPad Pro Bildschirmaufnahmen

1. die beste Lösung – Apowersoft iPhone/iPad Recorder

2. die Lösung für Macs – QuickTime Player

3. eine praktisch App – Shou

1. Apowersoft iPhone/iPad Recorder

Das beliebteste und von Nutzern am meisten empfohlene Programm ist der Apowersoft iPhone/iPad Recorder. Mit diesem Programm können Sie den Bildschirm eines jeden iOS Mobilgeräts aufnehmen. Außerdem können Sie alles auf Ihrem iPad Pro auch auf Ihren PC-Monitor spiegeln, sofern sich Ihr Computer und iPad im selben WLAN-Netzwerk befinden. Während der Aufnahme können Sie auch noch den Systemsound, den Mikrofonsound oder beides ohne Qualitätsverlust aufnehmen. Wenn Sie diesen iPad Pro Bildschirm Recorder verwenden, können Sie sowohl Features als auch Dokumente, Videochats, Spiele und vieles mehr aufnehmen. Und so funktioniert das Programm:

Apowersoft iPhone/iPad Transfer

  • Zuerst installieren Sie das Programm per Klick auf den folgenden Button auf Ihrem PC und führen das Programm dann aus.

    Download

  • Nachdem das Hauptmenü erscheint stellen Sie sicher, dass der Computer und das iOS Mobilgerät mit demselben WLAN-Netzwerk verbunden sind. Nehmen Sie nach Belieben Einstellungen vor und passen Sie so das Ausgabeformat, den Toneingang usw. an.
  • Öffnen Sie nun auf Ihrem iOS Gerät die Systemsteuerung und tippen auf AirPlay. Sie sollten nun ein Fernsehersymbol sehen. Schalten Sie das Spiegeln ein.
  • Wenn Ihr iPad Screen mit dem Computer synchronisiert ist, staten Sie die iPad Pro Bildschirmaufnahme. Klicken Sie dazu einfach am PC auf den Aufnahmebutton oben links.
  • Wenn Sie die Aufnahme beenden möchten, klicken Sie auf die Stop-Taste. Sie finden das Video, indem Sie auf das Ordnersymbol klicken.

das iPad Pro Display aufnehmen

Es gibt viele verschiedene Videoformate, zwischen denen Sie wählen können. Natürlich können Sie auch Screenshots aufnehmen.

2. QuickTime Player

Der QuickTime Player ist der standardmäßig auf Mac installierte Mediaplayer, der vielen bereits bekannt sein sollte. Das Programm dient nicht nur als Wiedergabeprogramm, sondern kann Ihnen auch dabei helfen, den iPad Pro Bildschirm aufnehmen zu können. Seitdem das Programm auch für Windows zur Verfügung steht, nutzen noch mehr Anwender dieses Programm, um Videos aufzunehmen. Das Tool dient nicht nur als Mac Screen Recorder, sondern kann auch Bildschirmaktivitäten auf iOS Mobilgeräten aufnehmen. Das Programm kann dank seiner Einfachheit einfach genutzt werden.

iPad Pro mit QuickTime aufnehmen

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine virtuelle Soundkarte installiert haben, sofern Sie neben dem Video auch die Tonspur aufnehmen möchten. Das einzig unterstützte Format ist dabei MOV, was ziemlich einschränkend ist.

3. Shou

Shou ist ein anderes iPad Pro Bildschirmaufnahme Programm. Vor der Verwendung dieses Tools müssen Sie jedoch zunächst Emu4iOS Store und erst anschließend Shou installieren. Führen Sie die App dann aus und registrieren Sie ein Konto, indem Sie eine gültige E-Mail-Adresse nutzen. Sie können nun zahlreiche Optionen vornehmen und etwa Videoformate oder die Framerate einstellen. Sobald Sie die App auf Ihrem iPad gestartet haben, können Sie auch schon jede beliebige Bildschirmaktivität in HD-Qualität aufnehmen. Sie können den Bildschirm auch auf shou.tv, einer beliebten Gaming-Community, streamen lassen.

das iPad Pro Display mit Shou aufnehmen

Zur Verwendung dieser App müssen Sie Ihrem iOS Mobilgerät jedoch ein Jailbreak durchführen.

Vergleich

Mit der Verwendung eines iPad Pro Bildschirm Recorders sollte es nicht schwer sein, ein zufriedenstellendes Video erschaffen zu können. Jede App hat ihre Vor- und Nachteile. Für Anwender, die keinen Jailbreak vollziehen möchten, ist der QuickTime Player oder der Apowersoft iPhone/iPad Recorder zu empfehlen. Das zuletzt genannte Programm bietet dabei mehr Features und ist daher besonders zu empfehlen.

Rating: 4.3 / 5 (basierend auf 25 Ratings) Danke für Ihr Rating!
Veröffentlicht von am überBildschirm Recorder.Zuletzt aktualisiert am 16.03.2016

Kommentar hinterlassen 0 Kommentare

Geben Sie bitte Ihren Namen ein!
Bitte schreiben Sie ein Review!

Kommentieren (0)

Support
Rezensionen
Teilen
Kommentieren
Zurück nach oben