Praktische Wege um auf iPhone 6s und iPhone 6s Plus Screenshots zu machen

Zuletzt aktualisiert am 29.06.2019 von

„Das Einzige was sich geändert hat ist alles.“ So beschreibt Apple sein neues iPhone 6s und das iPhone 6s Plus. Und es stimmt. Das iPhone 6s verfügt über 3D Touch und bemerkt, wie stark Sie das Display bedienen. Sie können Ihr iPhone somit schneller und einfacher bedienen. Die Kamera wurde ebenso deutlich verbessert, sodass Sie jetzt scharfe Selfies in 1080p HD aufnehmen können. Der 64-bit A9 Chip eignet sich perfekt zum Spielen und ist besser als jemals zuvor. Sie möchten Ihren Freunden Ihr iPhone 6s präsentieren? Dann senden Sie doch Screenshots! In diesem Artikel erfahren Sie wie Sie dank 2 unterschiedlicher Methoden Screenshots auf iPhone 6s machen können.

I. Standardmethode für iPhone 6s Screenshots

II. iPhone 6s Screenshots am Computer machen

III. Zusätzliche Tipps zum Bearbeiten von Screenshots

Anleitung zum Aufnehmen von Screenshots am iPhone 6s und iPhone 6s Plus

I. Standardmethode des iPhones

Beim iPhone 6s und iPhone 6s Plus müssen Sie einfach nur die „Power + Home“ Tasten gleichzeitig drücken, um einen Screenshot aufzunehmen. Das Display wird kurz aufblitzen und ein Kamerageräusch kann wahrgenommen werden, sofern Sie Ihr iPhone nicht stummgeschalten haben. Sie können die Screenshots anschließend unter „Alle Fotos“ oder unter „Screenshots“ in der Foto App finden.

Screenshots auf iPhone 6s machen

Diese Methode funktioniert nicht nur beim iPhone 6s und dem 6s Plus, sondern auch beim iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 5s, iPhone 4 usw.

II. iPhone 6s Screenshots am Computer machen

Apowersoft iPhone/iPad RecorderWenn die benötigten Tasten nicht gut funktionieren, können Sie auch den Apowersoft iPhone/iPad Recorder nutzen, um Screenshots auf iPhone 6s machen zu können. Dieses Programm ist in der Lage, Ihr iOS Display kabellos auf einen PC oder Mac zu spiegeln. Das Tool bietet auch die Funktion, per Klick Screenshots und Videos von Ihrem iPhone/iPad zu machen. Die aufgenommenen Videos und Screenshots werden dann automatisch auf Ihrem Computer gespeichert.

Es folgen nun die nötigen Schritte, um Screenshots auf dem iPhone 6s zu machen.

  • Installieren Sie das Tool auf Ihrem Computer und öffnen Sie es.

    Download

  • Als nächstes verbinden Sie Ihr iPhone 6s und Ihren Computer mit demselben WLAN-Netzwerk.
  • Wischen Sie nun mit Ihrem Finger auf dem Display von unten nach oben, um die Systemsteuerung zu öffnen. Tippen Sie dort auf „AirPlay“.
  • Nun wird die AirPlay Liste auf Ihrem iPhone angezeigt. Wählen Sie Ihren Computernamen aus und aktivieren Sie die „Bildschirmsynchr.“ Option.
  • Ihr iPhone 6s Screen wird nun direkt auf Ihrem Computer projiziert. Diese App kann auch die Ausrichtung des iPhones erkennen (quer oder vertikal) und das Display entsprechend wiedergeben.

    iPhone 6s Screenshots auf dem PC machen

  • So können Sie alle Bildschirminhalte Ihres iPhone 6s am Computer wiedergeben. Klicken Sie auf das Kamerasymbol und ein Fenster mit dem Screenshot im PNG Format wird erscheinen.

III. Zusätzliche Tipps zur Aufnahme von Screenshots am iPhone 6s

1. Skitch

SkitchVielleicht möchten Sie Screenshots noch bearbeiten, nachdem Sie diese aufgenommen haben. Eine der besten Apps hierfür ist Skitch. Mit diesem Tool können Sie Screenshots schneiden, Linien hinzufügen, Texte einfügen, Moasike erstellen, Dinge markieren und noch vieles mehr. Nach der Bearbeitung können Sie das Bild auf Ihrem iPhone 6s speichern, es zu Ihrem Evernote Konto senden, es per E-Mail verschicken oder auf Facebook, Twitter oder anderen Konten teilen. Diese App bietet auch Map-Screenshots für Orte oder Strecken, PDF für PDF-Dateien und Zeichnungen für Skizzen.

2. Monosnap

MonosnapMonosnap ist eine weitere App, die Sie nutzen können, um Screenshots auf iPhone 6s und iPhone 6s Plus zu machen. Sobald Sie die App installiert haben, melden Sie sich mit Ihrem Monosnap Konto an. Sie können auch direkt den Offline-Modus nutzen. Der Offline-Modus ermöglicht es Ihnen, Screenshots zu schneiden, zu verschleiern, Linien zu ziehen, Pfeile hinzuzufügen oder Texte einzufügen. Nach der Bearbeitung können Sie das Bild auf eine von Monosnap bereitgestellte Cloud hochladen, das Bild auf Facebook oder Twitter teilen und es per E-Mail oder SMS versenden. Natürlich können Sie es auch einfach nur speichern.

Fazit

Dieser Artikel hat Ihnen zwei Methoden gezeigt, wie Sie Screenshots auf iPhone 6s und iPhone 6s Plus machen können. Sie haben auch einige praktische Tipps zur Bearbeitung der Screenshots erhalten. Die Standardmethode ist schnell und einfach. Wenn Sie jedoch Probleme mit dieser Methode haben, können Sie stattdessen den Apowersoft iPhone/iPad Recorder nutzen. Diese App ermöglicht es Ihnen, Dateien auf Ihrem iPhone 6s und iPhone 6s Plus zu verwalten und diese in einem Backup zu sichern.

Rating: 4.8 / 5 (basierend auf 21 Ratings) Danke für Ihr Rating!
Veröffentlicht von am überTipps und Informationen.Zuletzt aktualisiert am 29.06.2019

Kommentar hinterlassen 0 Kommentare

Geben Sie bitte Ihren Namen ein!
Bitte schreiben Sie ein Review!

Kommentieren (0)

Support
Rezensionen
Teilen
Kommentieren
Zurück nach oben