So können Sie heimlich Instagram Screenshots auf Smartphones machen

Zuletzt aktualisiert am 20.12.2016 von

Als Teil des neuesten Updates hat Instagram einige neuen Funktionen hinzugefügt, sodass Sie Nachrichten jetzt auch löschen können. Das bedeutet auch, dass jede Nachricht (ob Bild oder Video) nach wenigen Sekunden gelöscht wird. Doch nicht nur das, sondern wenn jemand einen Screenshot vor dem Verschwinden macht, wird der Sender darüber auch noch benachrichtigt. Für einige ist dies eine gute Geste. Andere fragen sich, wie man heimlich Screenshots auf Instagram machen kann. Es gibt einige Tricks, wie man Schnappschüsse machen kann, ohne dass davon der Absender etwas bemerkt. In diesem Artikel erfahren Sie mehr dazu.

Die beste App, um Schnappschüsse von Instagram auf iOS und Android zu machen

1. ApowerMirror

Da die standardmäßige Aufnahmefunktion der iOS Geräte Benachrichtigungen in Instagram auslöst, suchen Sie am besten nach der Alternative namens ApowerMirror. Dies ist eine kleine Anwendung, welche Screenshots und Videos aufnehmen kann. Um Screenshots von Instagram Nachrichten auf iOS Mobilgeräten zu machen, verbinden Sie Ihr Mobilgerät ganz ohne Kabel mit Ihrem PC. Folgen Sie dann diesen Schritten:

ApowerMirror

  • Um zu beginnen, installieren Sie das Programm auf Ihrem Computer.

    Download

  • Nach der Installation führen Sie das Programm aus und gehen in das WLAN Menü. Dort verbinden Sie Ihr iOS Mobilgerät mit der AirPlay Funktion in der Systemsteuerung.
  • Wenn Sie AirPlay aktiviert haben, erhalten Sie ein kleines Symbol, das wie ein Fernseher aussieht. Sie sollten auch den Namen Ihren Computers sehen. Klicken Sie darauf, um die Verbindung herzustellen.
  • Wenn die Verbindung besteht, wird das Display Ihres Mobilgeräts auf dem großen Monitor angezeigt.
  • Um nun eine Instagram Nachricht oder Veröffentlichung aufzunehmen, nutzen Sie die eingebaute Screenshot-Funktion, die durch das Kamerasymbol angeboten wird.
  • Der Schnappschuss wird im festgelegten Ordner gespeichert.

Screenshot Instagram secretly on Mobile

Dieses Programm funktioniert auch gut mit Android Mobilgeräten. Nutzen Sie ein USB-Kabel oder WLAN, um eine Verbindung mit Ihrem Computer herzustellen. Wenn die Verbindung besteht, können Sie Screenshots direkt von Instagram aufnehmen und diese auf Ihrer Festplatte als PNG-Bilder speichern. Im Gegensatz zu iOS Mobilgeräten müssen Sie das Programm vom Google Play Store installieren.

Wenn Sie Android Mobilgeräte nutzen, können Sie auch mit folgendem Programm Instagram Screenshot ohne Benachrichtigung machen.

2. Apowersoft Screenshot(Android)

Apowersoft Screenshot

Die einfachste Methode, um Instagram Fotos heimlich auf Android Mobilgeräten zu nutzen, ist Apowersoft Screenshot. Dies ist ein kostenloses Aufnahmeprogramm, das Sie im Google Play Store herunterladen können. Mit diesem Programm können Sie einfach Instagram Screenshots unbemerkt machen. Die App ist einfach und praktisch zu nutzen. Das Tool bietet auch Bildbearbeitungen und kann Screenshots direkt auf verschiedenen sozialen Netzwerken teilen.

  • Um Instagram Screenshots mit dieser App ohne Benachrichtigung anzufertigen, laden Sie Apowersoft Screenshot aus dem Google Play Store herunter.

  • Öffnen Sie die App und gehen Sie in die Einstellungen, um das Overlay Icon zu aktivieren.
  • Anschließend öffnen Sie die App auf Ihrem Mobilgerät und Instagram. Suchen Sie nun nach der Nachricht oder der Veröffentlichung, die Sie abspeichern möchten.
  • Um einen Screenshot zu machen, tippen Sie auf das Overlay Icon, das durch eine Kamera symbolisiert wird.
  • Eine Bildvorschau und eine Bildbearbeitung wird erscheinen. Hier können Sie den Screenshot bei Bedarf bearbeiten und direkt auf Ihrem Gerät abspeichern.

Instagram Screenshots unbemerkt machen

Bonus: Instagram vs Snapchat

Viele von uns meinen, dass Instagram irgendwie immer Snapchat kopiert. Denn bei Snapchat war es zuerst so, dass Nutzer benachrichtigt wurden, wenn jemand Screenshots machte. Doch beim Vergleich fällt auf, dass Instagram nur Screenshot Benachrichtigungen bei den Bildern macht, die temporär geteilt wurden. Wenn Sie normale Veröffentlichungen nutzen, gibt es diese Einschränkung nicht. Snapchat hat diese Benachrichtigungen in allen Snaps und Veröffentlichungen implementiert, damit niemand Snapchat Fotos heimlich speichern kann. Letztendlich ist es ein cleverer Move von Instagram, um beliebt zu bleiben.

Rating: 4.3 / 5 (basierend auf 26 Ratings) Danke für Ihr Rating!
Veröffentlicht von am überTipps und Informationen.Zuletzt aktualisiert am 20.12.2016

Kommentar hinterlassen 0 Kommentare

Geben Sie bitte Ihren Namen ein!
Bitte schreiben Sie ein Review!

Kommentieren (0)

Support
Rezensionen
Teilen
Kommentieren
Zurück nach oben